Olivagando, aus dem Stegreif entstandene Malerei, Magione, Umbria

Veranstaltungen

Vom 22/11/2014 Bis 22/11/2014

Magione

Olivagando, aus dem Stegreif entstandene Malerei, Magione, Umbria

Samstag  22. November, Magione, ehem. Kinosaal Carpine

Aus dem Stegreif entstandene Malerei: Olivagando konzentriert sich auf Emotionen

“Das Olivenöl: Traditionen und Emotionen” Thema der sechsten Auflage des Wettbewerbs

Konzentration auf die Verbindung zwischen Emotionen und Traditionen, der Olivenbaum und die Erzeugung seiner Produkte, die sechste Ausgabe der aus dem Stegreif entstandenen Malereien im Rahmen der Veranstaltung Olivagando im historischen Altstadtzentrum von Magione am 22. und am 23. November.

Die Konkurrenten müssen in der Tat dem Thema “Das Olivenöl: Traditionen und Emotionen” folgen, das sich wie jedes Jahr auf den Olivenbaum und seine hervorragende Exzellenz konzentriert, dem Olivenöl in all seinen Ausdrucksformen.

Die Teilnehmer können sich am Samstag, den 22. im ehemaligen Kinosaal Carpine auf der Piazza Matteotti von 8.30 – 9.30 Uhr registrieren lassen. Die Anlieferung der Malereien muß am selben Tag und am selben Ort zwischen 16.30 bis 17.30 Uhr erfolgen.

Dem Gewinner wird ein Ankaufspreis in bar in Höhe von € 300,00 bezahlt werden. Der zweite Gewinner erhält einen Ankaufspreis in bar in Höhe von € 200,00. Der dritte Gewinner erhält einen Ankaufspreis in bar in Höhe von € 150,00.

Die Werke der ersten beiden Gewinner bleiben im Eigentum der Stadt, das Werk des dritten Gewinners im Eigentum des Sponsors. Alle Malereien werden am Sonntag, den 23. November im ehemaligen Kinosaal Carpine ausgestellt und zum Kauf angeboten werden, außer den ersten drei prämierten.

«