Home » Ausflüge & Touren » Wandern am Lago Trasimeno » 1. Bettona - Collemancio

1. Bettona - Collemancio

1. Bettona - Collemancio

Der Ausgangspunkt dieser Wanderroute ist die zentrale Piazza von Bettona, in der Nähe der Kirche, dem Rathaus und des Museums. Empfehlenswert ist, vor Beginn der Wanderung einen Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt innerhalb der Stadtmauern zu machen, von woaus man einen beeindruckenden Panoramablick über das Tal von Assisi, auf die sanften Bergketten und den Großteil der Berge von Umbrien geniessen kann. Von Bettona führt der Wanderweg zunächst  über die Asphaltstrasse aufwärts in Richtung der Cinque Cerri. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten über die bewaldeten Hügel weiterzugehen, die im Westen und im Süden das Vorgebirge von Bettona umgeben. Von diesem strategischen Aussichtspunkt kann man in der Umgebung von Bettona das Kapuzinerkloster  sehen, und in der Ebene des Topino die Villa del Boccaglione, die sich in der Nähe der Passage von Bettona befindet.

  • Treffpunkt/Ausgangspunkt: Bettona
  • Voraussichtliche Dauer: 04:45 h
  • Länge: 19.16 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Mappa