Home » Ausflüge & Touren » Radtouren am Lago Trasimeno » 13. Ponte Felcino - Colle Sciana

13. Ponte Felcino - Colle Sciana

13. Ponte Felcino - Colle Sciana

Die Radtour startet am Bosco Didattico di Ponte Felcino, nur wenige Meter vom Tiber entfernt. Nehmen Sie die Straße in Richtung Perugia-Ponte Rio und biegen dann rechts ab auf die Straße, die steil ansteigt zum Poggio Pellicione, eine kurvenlose Strecke, die besonders anspruchsvoll ist. Oben angekommen, geht sie in eine enge Schotterstraße über. Fahren Sie links weiter, so gelangen Sie nach Montebagnolo, dann bergauf in leichter Steigung in Richtung Montelaguardia. Folgen Sie den Hinweisschildern nach San Marino, wo Sie dann auf eine Straße wechseln, die immer offener im Panorama wird bis Sie auf eine befestigte Sandstrasse abbiegen, die abwärts in Richtung Castello di Montenero und dem Colle Sciana führt. Es geht dann weiter bis Sie den Hauptweg verlassen, um auf einem abgehenden Feldweg weiter zu fahren, der recht steinig und ziemlich holprig ist und hinab ins Tal führt. Sie stossen auf eine Ashaltstraße in Richtung Ponte Pattoli, die Sie schnell erreichen. Jenseits der Brücke über den Tiber nehmen Sie die bequeme Ortsstraße nach Ramazzano, die durch die fruchtbare Landschaft führt, wo meist Tabak kultiviert wird. Mit einem Umweg erreichen Sie den Wildbach Ventia in Richtung des Podere degli Oddi, Sie  nähern sich dem Tiber und fahren bis zum Passo dell´ Acqua-Villa Simonetti, wo eine Fußgängerbrücke Ihnen ermöglicht, den Fluß auf die andere Seite zu überqueren. Dann vorbei an der Villa Pitignano, hinab bis zum Fuß- und Radweg, der zuerst parallel zu einem künstlichen Wasserlauf verläuft und sich dann der Flußböschung nähert. Sie gelangen in den Bosco Didattico (Pädagogik-Wald) am Ponte Felcino, einer Art Baumschule, charakterisiert durch verschiedene Baum- und Straucharten, die in den frühen 90er Jahren in erster Linie zu erzieherischen Zwecken gepflanzt wurden und im Laufe der Jahre zu einem festen Bezugspunkt für die Einwohner des bevölkerungsreichsten Stadtteils von Perugia wurde. So erreichen Sie die Jugendherberge und Ausgangssort der Route.

  • Treffpunkt/Ausgangspunkt: Ponte Felcino (VI Circoscrizione)
  • Voraussichtliche Dauer: 01:30 h
  • Höhenunterschied: 310 m
  • Länge: 21.70 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Mappa