Home » Ausflüge & Touren » Wandern am Lago Trasimeno » 6. Ferretto - Petrignano

6. Ferretto - Petrignano

6. Ferretto - Petrignano

Die Wanderroute beginnt am Rastplatz am Sportplatz, der sich an der Straße zwischen Ferretto und Petrignano befindet. Vom Rastplatz überqueren Sie die Straße und nehmen den Sandweg durch den Wald Richtung Ferretto. Die Anwesenheit von Überresten eines Auwaldes mit Verlängerung um einige hundert Hektar,  macht die Besonderheit der Umgebung aus und ist das charakterisierende Merkmal dieses Wanderweges. Sie erreichen einige verlassene Häuser und große landwirtschaftliche Flächen in der Ebene. Halten Sie sich links und nachdem Sie an einer Jahrhunderte alten Eiche vorbeigekommen sind, kehren Sie zurück zur SP 302. Gehen Sie hier in Richtung Ferretto und nach 300m biegen Sie rechts ab am Eingang einer Villa, um dann erneut in den Wald hinein zu gehen. Folgen Sie dem Waldweg für 250-300m bis Sie zu einer Lichtung voller Heidekraut kommen. An dieser Stelle geben Sie besondere Aufmerksamkeit auf die Hinweisschilder, wo Sie denjenigen Weg nehmen, der auf der linken Seite weiter voran geht. Sie gehen durch spärliche Eichen, einer Fläche von Besenheide und auf einem von Heidekraut (Erika) eingeschlossenen Wanderweg weiter und erreichen dann landwirtschaftlich genutzte Felder.

Es geht dann durch einen typischen Wald mit starker Präsenz einer Pinien-Macchia;  Präsenz deshalb,  weil sie dort anfangs kultiviert und jetzt aufgegeben wurden. Es geht weiter  vorbei an einem Teich, weiteren Häusern und einem großen verlassenen Obstgarten. Sie gehen dann wieder für eine gewisse Strecke auf einer gepflasterten Straße, um dann eine lange Strecke im Eichenwald zurückzulegen, immer mit Pinien, die in der niedrigen Macchia anzufinden sind, während das Unterholz meist aus Erika und Wacholder besteht. Wenn Sie an einer kleinen restaurierten Häusersiedlung vorbei kommen, gehen Sie in Richtung Pieracci weiter und folgen an der Kreuzung der Asphaltstraße bis Petrignano del Lago. Bei einigen Strecken, die aus Feldwegen und Verbindungswegen  bestehen,  empfiehlt es sich, aufmerksam den Hinweisschildern zu folgen, die Sie zurückführen zum Ausgangspunkt.

  • Treffpunkt/Ausgangspunkt: Ferretto (Sportplatz)
  • Voraussichtliche Dauer: 02:40 h
  • Länge: 10.71 km
  • Schwierigkeitsgrad:

Mappa